Kitearea Testival /Workshop



Letzte Wochenende haben wir uns ganz spontan dazu endschieden mal eine Reise Richtung Süden zu machen und die Kitearea zu besuchen.

Ich wollte schon seit längerem mal bei Guntram vorbei schauen, nur kam immer wieder etwas dazwischen.


Das Wochenende bot sich jetzt perfekt an, da die KLBA zusammen mit Guntram von der Kitearea einen kleinen Anfänger Workshop mit Testival veranstaltete.

Kurzendschlossen eben das Auto wieder gepackt und Samstag Morgens auf die Autobahn. Ohne viel suchen zu müssen fanden wir auch gleich das Gelände ,welches oben auf einem kleinen Plateau liegt.



Da es noch nach etwas mäßigem Wind aussah, endschloss ich mich für den 17er XR LW um die ersten Runden zu drehen und das Gelände auszukundschaften.

Nachdem die Gegebenheiten gecheckt waren und die Aufwinde und Verwirbelungen kannte, baute Dani ihren 8er XR auf um auch die ersten Runden auf dem noch freien Feld zu drehen.



Nachdem die Interessenten für die Workshops alle vollzählig waren und ihre ersten Instruktionen erhielten, füllte sich das Gelände schnell mit Landboardardern, Buggyfahren und der Himmel mit Schirmen.

Gegen Nachmittag lies sich dann auch die Sonne blicken und der Wind frischte mehr und mehr auf sodass Dani auch immer besser fahren konnte.

Als Am frühen Abend das Feld wieder fast frei war und die meisten schon einpackten ergriff ich nochmal die Gelegenheit und schnappte mir den 8er XR. 

So eine Aussicht beim kiten hat man schließlich nur selten.

Wir werden definitiv wieder kommen da es uns dort super gefallen hat.