Flautentage, neue Kites und als der Wind zurück schlug...

An den letzten Wochenenden herrschte bei uns chronischer Windmangel. So wurden die freien Tage genutzt um neu angeschafftes Equipment auf Herz und Nieren zu testen und Teamfrischling Kristina das Depowerkite fliegen bei zubringen.

Zum Anfang mit einer Ozone Frenzy 7qm² später auch schon mit der Frenzy 11qm². Fliegen klappt schon mal sehr gut, der nächste Schritt wird dann aufs Board sein











Zwischenzeitlich habe ich es mit natürlich auch nicht nehmen lassen mal die Frenzys zu fahren, da ich zeitweise nur meinen 16er Tubekite zur Verfügung hatte.



Und wie sollte es auch anders sein, pünktlich zum Wochenende als meine neuen 12er und 14er Fireballs eintrafen, war auch der Wind zurück.
Und zwar direkt richtig mit 16 bis in Böen gemessenen 30 Knoten !!!  
Das hies dann wohl die kleinen Tüten auspacken. Den schwarzen 12er Fireball wollte ich aber dennoch einmal testen.
Ansonsten hat die 7er Ozone Frenzy uns für den Tag mächtig eingeheizt.









 War mal wieder ein sehr lustiger und Windreicher Tag mit der altbewerten NB Crew - see you next time !!!